contractus ermöglicht
nachvollziehbare effiziente demokratische
Unternehmenskooperationen.

contractus ist eine Plattform zur Koordination der Wertschöpfung in Partnernetzwerken. Mithilfe der Blockchain-Technologie schafft contractus direkte Kommunikation zwischen mittelständischen Unternehmen ohne zentralen Mittelsmann, kostengünstig, verbindlich und auditsicher. Mit contractus führen Sie Ihre Supply Chain ins „Industrie 4.0“-Zeitalter.

Projects in Progress

Fehlende Transparenz entlang der Supply Chain erzeugt hohe Kosten 

Während unternehmensinterne Prozesse bereits meist sehr effizient ablaufen, herrscht in der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit noch immer Chaos aufgrund verschiedenster Kommunikationswege und fehlender Transparenz entlang der Supply Chain. Die Folge sind ineffiziente Prozesse und hohe Kosten für alle am Prozess beteiligten Unternehmen.

contractus sorgt für effiziente Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette

contractus ist ein digitales, dezentrales Business-Netzwerk, in dem Unternehmen sich finden, ein Match zwischen Angebot und Nachfrage herstellen und Transaktionen sicher zwischen den beteiligten Partnern ausführen. Dank Blockchain-Technologie funktioniert contractus ohne zentralen Mittelsmann. Sämtlicher Daten- und Informationsaustausch erfolgt direkt zwischen den Partnern und nicht wie bei klassischen Marktplätzen - über einen zentralen Mittler. Transaktionsdaten werden auditsicher und nicht manipulierbar im Business-Netzwerk gehalten und nur die involvierten Geschäftspartner können darauf zugreifen.

Mit contractus wird die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette effizient. Das finden passender Zulieferer, die Vertragsschließung oder das anschließende Tracking der Prozesse – all dies geschieht zukünftig vollkommen digital. Alle am Prozess beteiligten Unternehmen haben vollständigen Überblick über den aktuellen Prozessfortschritt und können auf Veränderungen sofort reagieren und ihre Ressourcen gewinnbringend einsetzen.

Proud Member of

contractus in der Logistik

Der Wunsch nach individuelleren Produkten und schnelleren Lieferzeiten macht die Prozesse in der Beschaffungslogistik stetig komplexer. Immer größere Supply Chains müssen orchestriert und gemanagt werden. Dominiert wird die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit dabei immer noch von fehleranfälligen und kostenintensiven Medien wie Telefon, Fax und E-Mail. Effizienz? Fehlanzeige!

mehr erfahren

contractus im Service

Die Wartung und Instandhaltung von Produktionsmaschinen ist aufwändig und teuer. Kommt es zu Störungen oder Defekten, geschieht dies meist völlig unvorbereitet und führt zu Produktionsausfällen. Die Koordination zur Beseitigung dieser Störungen erfolgt weiterhin über analoge Kommunikationsmedien wie Telefon, Fax oder E-Mail. Ineffiziente Instandhaltungsprozesse sind die Folge.

mehr erfahren